Thursday, June 12, 2008

Interreligiöser Rundbrief Nr. 129 - 3. Nachtrag

Interreligiöser Rundbrief für Köln/Bonn und Umgebung Nr. 129 – 3. Nachtrag
(12.06.2008)


Liebe Leserinnen und Leser,

ich möchte Sie/Euch nur auf zwei Veranstaltungen und ein paar Texte hinweisen:

Interreligiöser Rundbrief für Köln/Bonn und Umgebung Nr. 129 – 3. Nachtrag. 1
I.) Veranstaltungen. 1
I.1.) Straßenfest in der Bonner Nordstadt am 14.6.2008. 1
I.2.) neben dem markt – Vortrag: Sprache und Religion von Hubertus Halbfas am 18.6.2008 in Bonn-Pützchen. 1
II.) Texte von mir auf Migrapolis-Deutschland.de. 2

++


I.) Veranstaltungen
I.1.) Straßenfest in der Bonner Nordstadt am 14.6.2008


Seit März gebe ich Hausaufgabenbetreuung und Sprachförderung im Rahmen des SKM in der Kölnstraße im Bonner Norden (http://caritas.erzbistum-koeln.de/bonn_skm). Zusammen mit einigen anderen interkulturellen sozialen Einrichtungen veranstalten wir am kommenden Samstag ungefähr zwischen 11 und 16 Uhr ein Straßenfest im Bereich des Kirchplatzes St. Hedwig- und Mackestraße. Es wird allerlei zum Essen, Trinken und Spielen geboten. Unsere Schüler(innen)gruppe backt zum Beispiel Waffeln. Wer also vorbei kommen möchte, ist herzlich willkommen.

Mehr Infos:
http://www.jugendzentrum-bonn.de/resources/Stra$C3$9Fenfest+Mackestra$C3$9Fe+2008.pdf

+


I.2.) neben dem markt – Vortrag: Sprache und Religion von Hubertus Halbfas am 18.6.2008 in Bonn-Pützchen

von Michael Halbfas:


Wir laden herzlich ein zur nächsten Veranstaltung im Rahmen des Forums

n e b e n d e m m a r k t

Professor Dr. Hubertus Halbfas
(Drolshagen)

Sprache und Religion

Mittwoch, den 18. Juni, 19:30 Uhr
Karmeliterstraße 1
Bonn-Pützchen
Bushaltestelle Pützchen Kirche
(Linien 624, 628, 634)


Es laden ein:
M.Halbfas P.Petzel H.R.Schlette

**

II.) Texte von mir auf Migrapolis-Deutschland.de


Momentan arbeite ich fleißig an der Diss., um die doch mal aus den Füssen zu kriegen, so dass der Interrel. Rundbrief Nr. 130 noch etwas auf sich warten lassen wird. Ein paar der Texte, die ich darin rundschicken will, sind aber schon auf der Migrapolis-Seite zu lesen:

Jugendkonferenz "Wir sind Zukunft". Jugendkonferenz mit Jugendlichen und anderen Experten am 12.4.2008 im Jugendzentrum St. Cassius in Bonn
http://www.migrapolis-deutschland.de/index.php?id=jugendkonferenzwirsindzukunft

250/35/11. Europäische Interreligiöse Begegnung 2008. Ein Treffen, um Verpflichtungen einzugehen. 22.-25.05.2008
http://www.migrapolis-deutschland.de/index.php?id=europaeischeinterreligioesbegegn

Und den will ich nicht rundschicken:
Weltreligionen: ein Überblick
http://www.migrapolis-deutschland.de/index.php?id=weltreligionenueberblick

Den auch nicht:
Karl Lehmann - Ein Blick auf den mittleren Weg eines römisch-katholischen Theologen und Kardinals
http://www.migrapolis-deutschland.de/index.php?id=karllehmann

Und kennen Sie die beiden schon?
Über Religion
http://www.migrapolis-deutschland.de/index.php?id=religion0

Interreligiöser Dialog
http://www.migrapolis-deutschland.de/index.php?id=interreligioeserdialog
(Da sind sogar Bilder bei.)

PS: Wir suchen noch Freiwillige, die Texte ehrenamtlich in andere Sprachen übersetzen, z.B. russisch, spanisch, türkisch, kurdisch, englisch, ...


*

Es verbleibt mit herzlichen Frühlings- und Sommergrüßen und schon mal eine frohe Sommersonnenwende wünschend

Ihr/Euer Michael A. Schmiedel